Der Josef-Slowik-Skandal - Teil 2

Zum "Prozessbericht" vom 11. März 2015 des ach so kleinen Mannes mit dem ach so großen Hut ( Genosse Schriftleiter Michael Möseneder, "Der Standard" ) äußerten sich an die 130 Leser, die Hälfte davon "Trolle" und "Hater" mit Zuschriften mit m. E. strafrechtlich relevanten Inhaltes.

Drei der "Trolle & Hater" wussten ungemein aufschlussreiche Ezzes zu geben bezüglich dem Administrator der wienpost-Website, wobei auf einem "Kollegen" des ach so kleinen Mannes, auf

Marcus J. Oswald, dem "größten Journalisten Österreichs" und Troll par exellence,

hingewiesen wurde, über den einiges anzumerken ist:

 

Marcus J. Oswald kritisiert Justiz wegen seiner >>> Nicht-Akkredierung

Marcus J. Oswald fliegt beim Fritzl-Prozess aus dem Pressezelt >>> Rauswurf

Marcus J. Oswald Informiert über seine  >>> Pläne und große Perspektive

M.J.O.: Sein Weblog wird wegen zahlreicher Beschwerden  >>> gesperrt

M.J.O. verweist auf "SPÖ-Sumpf" - Strafanzeige wegen >>> Betrug 

M.J.O.: Insider-Wissen über Staatsanwalt  >>> Amikale Einstellung ???

M.J.O.: Bericht über Pläne eines >> Wiederaufnahmeantrag 

Rubrik: