Int.Tagung: Sowjetische Schauprozesse

Internationale Tagung, Sowjetische Schauprozesse

Dienstag, 11. November 2014, ab 9:30 Uhr Collegium Hungaricum Wien, Hollandstraße 4, 1020 Wien


Eine internationale Tagung versucht die von Stalin veranlassten Schauprozesse in den sowjetischen Satellitenstaaten vergleichend zu analysieren. Darüber hinaus wird die sowjetische Strafjustiz in der Besatzungszone in Österreich ins Blickfeld genommen.



Historiker aus Ungarn, Tschechien, der Slowakei, Rumänien, Deutschland und Österreich beleuchten dabei Methoden und Auswirkungen politischer Strafjustiz.


Programm:

Veranstalter:
Ludwig Boltzman-Institut für Kriegsgfolgen-Forschung, Graz Historisches Archiv des Staatssicherheitsdienstes, Budapest Institut für ungarische Geschichtsforschung, Wien Tschechisches Zentrum, Wien Slowakisches Institut, Wien Wissenschaftliches Zentrum der Polnischen Akademie der Wissenschaften, Wien Rumänisches Kulturinstitut, Wien

 

Zeit: 
Dienstag, 11 November, 2014 - 09:30 bis 18:00
Ort: 
Collegium Hungaricum Wien, Hollandstraße 4, 1020 Wien