Der geplünderte Staat - Buchpräsentation

 

Am 20.Oktober 2017 präsentierte der Journalist Ashwien Sankholkar in der Thalia-Buchhandlung in 1030 Wien sein im Residenz-Verlag erschienenes Enthüllungsbuch "Der geplünderte Staat und seine Profiteure".

Ein Jahr zuvor stellte man in einer Tageszeitung die Frage: "Was wurde eigentlich aus ... Ashwien Sankholkar?" (http://derstandard.at/2000044034137/Was-wurde-eigentlich-aus-Ashwien-San...)

In dieser seiner "persönlichen Skandalchronik" listet Enthüllungsjournalist Sankholkar in sieben Kapitel auf 239 Seiten "die grössten Wirtschaftskrimis Österreich" auf - nicht allen seiner "Enthüllungen" kann ich zustimmen.


Mag. Baumgartner: Verdacht gegen OLG-Richterin Dr. Christine Schwab

Dass der "Berufungswerber" Mag. Herwig Baumgartner mit gefesselten Händen, die an einem Bauchgurt fixiert sind, zu der von ( der abgelehnten und angezeigten) Dr. Christine Schwab geleiteten "Verhandlung" vorgeführt wurde, kann man aus dem Foto bzw. der Vergrößerung ersehen. Nicht jedoch, dass er eine Minute zuvor auch Fussfessel trug - sie wurden ihm unmittelbar davor abgenommen ...

"Justizrebell" Mag. Herwig Baumgartner vor dem Oberlandesgericht Wien

Unfassbare Entscheidung von Richterin Barbara Oberndorfer

 

In einem "gewissen" Widerspruch zu den >Feststellungen des exellenten Sachverständigen Dr. Mag. Klaus Burtscher wusste die vielfach "kritisierte" Vöcklabrucker Bezirksrichterin Barbara Oberndorfer zu den "Gutachten " der SV Mag. Michaela Lindner auszuführen:

Neuer Skandal beim BG Vöcklabruck

 

Bezirksrichterin Barbara Oberndorfer, BG Vöcklabruck, die den >Politik-  und Justizskandal  um den im Verdacht mehrfacher Verbrechen stehenden "Emanuel Kohlhaupt" (Name geändert) ausgelöst, hat einer weiteren Mutter unermessliches Leid zugefügt:

Seiten

wienpost.at RSS abonnieren