Archiv ab 2014

Syrien-Bürgerkrieg und Flüchtlinge

Pressemitteilung des Wiener Akademiker Kreis

Syrien und Flüchtlingsströme

Die weltweite Migrationswelle ist in vielen Staaten bereits unkontrollierbar geworden und hat Recht und Ordnung außer Kraft gesetzt.

Grundvoraussetzung zur Bewältigung der Krise ist die strikte Einhaltung des internationalen Rechts. Dies ist bisher nicht geschehen.

Der Hinweis auf das den Migranten zustehende Recht auf Asyl ist unrichtig und erweckt falsche Hoffnungen. Krieg ist kein Asylgrund nach der Genfer Flüchtlingskonvention. Da sie den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht wird, ist ihre Aufkündigung und Schaffung einer neuen Konvention für temporären internationalen Schutz Suchende dringend notwendig (wie wir in unserem Wiener Memorandum 2015 ausgeführt haben.)

Das internationale Recht wird auch im Syrien-Konflikt missachtet.

Donaustädter Sommergespräche 2015" ( IV )

 

Sommergespräche 2015 ( IV )

Nach NAbg. Elmar Podgorschek am 13.08. > http://wienpost.at/content/sommergespr%C3%A4che-fp%C3%B6-wien-donaustadt...

NAbg. John Gudenus ( 20.08. > http://wienpost.at/content/deutsches-fernsehteam-bei-fp%C3%B6-bezirksorg... ) und

Parteiobmann NAbg. Heinz-Christian Strache ( 27.08. >http://wienpost.at/content/sommergespr%C3%A4che-fp%C3%B6-donaustadt-3-te... )

sprachen bei den von Bezirksvorsteher-Stellvert. Werner Hammer moderierten "Sommergesprächen" am 2. Sept. die LAbg. GR Dominik Nepp, Mag. Wolfgang Jung und Univ.-Prof. Dr. Herbert Eisenstein über "Wiener Probleme".

 

Moderator Bezirksv.-Stellv. Werner Hammer

> Sommergespräche FPÖ Donaustadt - 3. Teil - HC Strache

In einem weiteren "Sommergespräch" der Bezirksorganisation FP Donaustadt am 27. August 2015 konnten die Veranstalter im vollbesetzten Gastgarten des GH "Goldener Hirsch" den freiheitlichen Parteiobmann Heinz-Christian Strache begrüßen.

 

Deutsches Fernsehteam bei FPÖ-Bezirksorganisation Donaustadt !!!!!!

 

ZDF filmt FPÖ-Veranstaltung in Hirschstetten - Sommergespräche (II)


Eine Riesenüberraschung erlebten die Besucher der "Donaustädter Sommergespräche" am 20.8.2015 im GH "Goldener Hirsch":


Der deutsche TV-Sender ZDF hatte um Dreherlaubnis ersucht und filmte während der ganzen Veranstaltung, bei der Landtagsabgeordeter und Gemeinderat Johann Gudenus zur Wiener Wahl, der Asylanten-Frage und anderen aktuellen Themen sprach und für seine schwungvollen Ausführungen auch viel Applaus erntete.

 

Sommergespräche - FPÖ Wien Donaustadt (I) Elmar Podgoschek

 

Sommergespräche in der Donaustadt

In Rahmen der von der Bezirksorganisation FPÖ Wien Donaustadt veranstalteten "Sommergesprächen" wusste bei der Veranstaltung am 13.August 2015 der Sprecher des Hypo-U-Ausschusses, NAbg. Elmar Podgorschek, vielerlei und höchst Interessantes auf eine ungemein angenehme Weise - frei von der oftmals bei Politikern anzutreffenden Verbissenheit - vorzubringen.


Unter anderen: Aus den Unterlagen, die bisher dem Hypo-U-Ausschuss vorgelegt wurden, sei eine von politischen Gegner behauptete Schuld des tragisch verstorbenen Landeshauptmann Dr. Jörg Haider keinesfalls zu ersehen.

Zum Muttertag

 

Allen Müttern wünsche ich einen frohen Muttertag - und mein tiefes Mitgefühl mit jenen Müttern, denen eine unmenschliche Bürokratie ihre Kinder entrissen hat.

In Memoriam Univ. Prof. Dr. Hans R. Klecatsky

Rechtsanwalt Dr. Eva Maria Barki
A- 1010 Wien, Landhausgasse 4 / Minoritenplatz 6
Telefon (++43-1) 535 39 80, 535 06 78, Telefax (++43-1) 533 88 48, E-Mail barki@lawvie.at

Literaturnobelpreisträger Günter Grass gestorben

Günter Grass: Literaturnobelpreisträger in Lübecker Klinik verstorben


Günter Grass ist tot. Der Literaturnobelpreisträger starb am Montag im Alter von 87 Jahren in Lübeck. Das teilte der Steidl Verlag in Göttingen mit. Er sei einer Infektion erlegen. Grass zählte zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern der Gegenwart. Bereits sein 1959 erschienener erster Roman "Die Blechtrommel" wurde ein Welterfolg. 40 Jahre später erhielt der gebürtige Danziger für sein Gesamtwerk den Nobelpreis.

Quelle: http://www.news.de/panorama/855594470/guenter-grass-tot-literaturnobelpr...

Seiten

Archiv ab 2014 abonnieren