Bundespräsidentenwahl 2016

"Dolm des Jahrtausends" ??

Allein logischen Denkgesetzen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Herrn Hans Peter Haselsteiner für seinen inserierten Schwachsinn die Auszeichnung "Dolm des Jahrtausends" zuerkannt werden könnte !

Ingesamt 8 (acht) BP-Wahlanfechtungen

Laut einer APA-Mitteilung:

Beim Verfassungsgerichtshof (VfGH) sind nach der Bundespräsidentenwahl mehrere Anfechtungen des Ergebnisses eingelangt - drei stammen bekanntlich von Seiten der Freiheitlichen. Unter den Anfechtern ist auch Robert Marschall. Laut Nationalratspräsidentin Doris Bures (SPÖ) handelt es sich um acht Anfechtungen.

Alle Gründe für die BP-Wahlanfechtung

 

Pflichtlektüre für demokratisch gesinnte Österreicher:

Anfechtungsgründe der Bundespräsidentenwahl 2016

Bundespräsidentenwahl 2016


Bundespräsidentenwahl 2016
Wahlanfechtung überflüssig - Wiederholung der Wahl (nicht nur) eine Sache des Anstandes !

Zur Bundespräsidentenwahl 2016 in Österreich

 

Auf Facebook zu lesen - https://www.facebook.com/alfred.nechvatal

Einem "Kommentar" einer einschlägig bekannten "Moderatorin" sowie einem "Fakten-Check" einer sattsam bekannten TV-Anstalt vorbeugend, erkläre ich an Eides Statt, daß die beiden Fotos beim Grätzlfest im Herderpark (1110 Wien) der FPÖ-Bezirksgruppe Simmering am 14.Mai 2016 aufgenommen wurden und nicht mit Photoshop oder anderen Programmen bearbeitet (manipuliert) wurden.

Alexander Van der Bellen - Präsident der Hoffnung ...

Wahlanfechtung, Verfassungserichtshof ???  -  völlig bedeutungslos !

Hochglanzbroschüre bereits auf dem Markt zum Schnäppchenpreis von € 12,90

FPÖ - Wahlanfechtung

FPÖ-Pressekonferenz: Wahlanfechtung
Im übervollen FPÖ-Presseraum gaben am 8.Juni 2016 Bundesobmann HC Strache zusammen mit den beiden Juristen Dr. Dieter Böhmdorfer und Mag. Rüdinger Schender bekannt, dass die Bundespräsidentenwahl 2016 angefochten wird.

Bundespräsidentenwahl 2016 abonnieren