Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 579 von /home/hostdata/nechvatal/public_html/wienpost_at/includes/menu.inc).

Falsch-Gutachten

Verzweifelter Kampf einer Mutter um ihr Kinder

Veröffentlicht auf Facebook

"Legitime Unmenschlichkeit" - Teil 3 ( Mordpläne und Kindeswohl )

Da jedes Ding bekanntlich zwei Seiten hat, sollen einige Aspekte dieser Causa auch aus der Sicht des im Teil 1 und Teil 2 nicht unbedingt positiv dargestellten Herrn "Ministerialbeamten" ausgeführt werden.

Zunächst darf präzisiert werden, dass der Herr "Ministerialbeamte" beim Bundesministerium für Gesundheit als Vertragsbediensteter tätig ist und ( von Steuerzahler finanzierte ) Einrichtungen seiner Dienststelle wie Telefon, Handy, Fax, Laptop und Emailadresse benützt, um seinen oftmals etwas wirren Anträgen und Mitteilungen an Gerichte und Behörden sowie an Wahnvorstellungen gemahnenden Strafanzeigen einen von ihm offenkundig als zweckmäßig erachteten Nachdruck zu verleihen.

Unter diesen ( "ministeriellen" ) Aspekt betrachtet, erscheint die Maßnahme der beim BG Favoriten tätigen Richterin nachvollziehbar, nur aufgrund des Telefonanrufes einer sich als Rechtsfreundin des Herrn "Ministerialbeamten" vorstellenden Dame die für 11.Dezember 2014 anberaumte Tagsatzung sofort abzusagen ( siehe Teil 2 ).

Universitäts-Gutachterin widerlegt SV Strutz

 

 

Aus einem Schreiben an RA Dr. Constanze Emesz:

Falsch-Gutachten abonnieren