Wissenschaftliche Sensation im Strafverfahren gegen Mag. Herwig Baumgartner - Verhandlung am 29.August 2018

 

Bemerkenswertes vom zweiten Verhandlungstag (29.August 2018)  in der Strafsache gegen Mag. Herwig Baumgartner:

  • Vom Angeklagten wurden neuerlich Ablehnungsanträge bezüglich der Schöffinnen und dem Senatsvorsitzenden Dr. Bauer gestellt und auch ausführlich begründet.
  • Die Verhandlung fand nicht wie am ersten Verhandlungstag im großen Schwurgerichtssaal, sondern in kleinen Saal  306 statt ...
  • Keine Medienvertreter und lediglich fünf Zuhörer, darunter zwei junge Damen - mutmaßlich Rechtspraktikantinnen -, die nach kurzer Verweildauer den Saal verliessen.
  • Eine der beiden Schöffinnen, die unbekümmert Kaugummi Kauende monierte laut, dass der Angeklagte sie anstarre - zu dieser Bemerkung haben sich weder Richter noch Gutachter geäußert.
  • Der laut eidlich erstatteten Gutachten sowohl zurechnungsfähige (!) wie auch unzurechnungsfähige (!) Untergebrachte Mag. Herwig Baumgartner benahm sich mustergültig.

Maßnahme-Gesetz

In "Österreichs Guantanamo" untergebracht ...

 

.. berichtete vor einigen Jahren  das Nachrichtenmagazin PROFIL über  im "Maßnahmevollzug" verwahrten Personen, sogenannte > Untergebrachte

Die Aktualität dieses Berichtes, der Entsetzen ausgelöst haben sollte, lässt       sich anhand der Causa "Mag. Herwig Baumgartner" ersehen.

Der schmächtige Baumgartner wurde von mehreren stämmigen Justizbeamten zu einer Verhandlung vor dem Oberlandesgericht Wien geführt, wobei man ihm nicht nur Handschellen, sondern - wie ua in den USA bei Schwerverbrechern - auch Fussketten angelegt hatte ...

JA Göllersdorf: Kranke Häftlinge auch bei schlechten Wetter nur mit Badeschlapfen "beschuht"

Vor wenigen Tagen wurde ein (weiterer)  Justizskandal bekannt: Auch bei schlechten Wetter müssen "Akut-Häftlinge" ( neu Eingelieferte und Häftlinge über die eine Disziplinarstrafe verhängt wurde) den täglichen einstündigen Rundgang im Gefängnishof nur mit Plastikbadeschlapfen "beschuht" absolvieren ..

Maßnahmenvollzug

Maßnahmenvollzug abonnieren