Rekordhäftling

Rekordhäftling und Parlament

 

Pikante Eingabe des Rekord-Häftlings - 50 Jahre im Kerker, davon fast 40 Jahre durchgehende Haft - Juan Carlos Chmelir, geb. Bresofsky, an das Parlament. Darin ist die Rede von Unehrlichkeit, Verhöhnung, Verdrängung und Vertuschung.

Juan Carlos Chmelir wurde ua bekannt durch seine Protest-Aktion gegen Haftbedingungen (Foto weiter unten).

Rekordhäftling abonnieren