Völkermord - Parallelen zwischen

Türkei vor 100 Jahren  und Tschechien/Slowakei vor 70 Jahren

Sie leugnen den Völkermord!

 

Türkisches Lager für armenische Frauen und Kinder  -  Brünner Vertriebenenmarsch

Müssen die Sudetendeutschen und Karpatendeutschen noch 30 Jahre auf das Eingeständnis der Tschechischen und Slowakischen Republik  warten und dass die österreichische Öffentlichkeit es wahrnimmt?

Der österreichische Völkerrechtler Univ. Prof. Dr. Felix Ermacora hat den Nachweis am Völkermord an den Sudetendeutschen und den Donauschwaben in wissenschaftlichen Arbeiten nachgewiesen!

Wir gratulieren der armenischen Volksgruppe, dass ihnen für die Wahrheit ihres Schicksals in Österreich ein großer Schritt gelungen ist. Sowohl der ORF, die österreichischen Medien und auch alle 6 Fraktionen des österr. Nationalrates haben deutliche Zeichen für die Anerkennung als Völkermord gesetzt!

Bereich

Neuen Kommentar hinzufügen

Filtered HTML

  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer