Totengedenken und Messe der Heimatvertriebenen in Wien

 

Totengedenken mit Kranzniederlegung der Heimatvertriebenen

in der Augustinerkirche (1010 Wien) am Sonntag, 26. Oktober 2014

 

Augustinerkirche

( http://de.wikipedia.org/wiki/Augustinerkirche_%28Wien%29 )

Totengedenken  der Heimatvertriebenen in der Augustinerkirche in Wien

Den traditionellen Gottesdienst am letzten Sonntag vor Allerheiligen zelebrierten P.Mag. Matthias Schlögl OSA – Pfarrer von St. Augustin – unterstützt von Pater Dr. Bernhard Demel (Deutscher Orden), Bruder Klemens Dr. Ladner (Schulbrüder) und Ing. Josef Wagner (Donauschwaben). Viele Landsleute aus den VLÖ-Mitgliedsvereinen feierten die Franz Schubert-Messe im Gedenken an unsere Verstorbenen und bei der Vertreibung ermordeten Landsleute.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer