Festrede von Univ. Prof. Dr. Wilhelm Brauneder

Staatswillkür und Volkswille  

Utl.: Univ. Prof. Dr. Wilhelm Brauneder, Wien–Budapest, hielt die Festrede beim Märzgedenken in Wien

Die großangelegte Festrede wurde öfters durch Beifall der gespannt lauschenden Zuhörer unterbrochen. Wir bringen hier eine Zusammenfassung.

Gedicht "Knecht Ruprecht"

Knecht Ruprecht auf Wanderschaft

Ich hab’s geschafft, hier hab ich Glück,
der weite Weg liegt nun zurück!
Ich zog durch das Sudetenland,
wo ich sonst immer Deutsche fand.
Doch wo ich ging, wohin ich schaute,
ich hörte keine deutschen Laute ….

Beginnend im Südmährerland,
ich nur verwüstet’ Fluren fand.
Ob Zlabings, Feldsberg, Joslowitz,
Neubistritz, Klentnitz, Wisternitz,
ob Znaim, Großtajax, Lundenburg,
ob Tannowitz, Saitz oder Nikolsburg:
steh’n Häuser verfallen in den Straßen,

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer