SPW-Begegnung im Stift Altenburg/NÖ

SPW-Begegnung im Stift Altenburg, NÖ

Utl.: Msgr. Karl Wuchterl, der Vorsitzende des SPW leitete die Tagung

Das Sudetendeutsche Priesterwerk (SPW) tagte mit ihrer traditionellen herbstlichen Begegnung vom 3. - 4. November unter der Teilnahme von Priestern, Ordensleuten und SLÖ-Landsleuten nach zweijähriger Unterbrechung im weithin strahlenden Stift.


weitere Fotos vom Stift Altenburg

https://www.dropbox.com/sh/dhkg7u1p833n91l/AACCzDR4-DSsLlK3JxCQnymGa?dl…


Südmährer Wallfahrt Maria Dreieichen

Traditionelle Südmährer-Wallfahrt nach Maria Dreieichen

Zum 1.Maisonntag hat der Kulturverband der Südmährer unter Obm. Dkfm. Hans Günter Grech und Pater Michael Hüttl wieder aufgerufen. Nach dem Gedenken an den Organisator der Wallfahrten nach der Vertreibung Heimatpfarrer Zabel am nahen Friedhof zelebrierte Pater Michael eine sehr feierliche und heimatbezogene Pilgermesse. Die volle Basilika zeigte die Treue der Südmährer zu ihrer Kirche und ihrer Heimat.

Sudetendeutsche in Bewegung (1)

Sudetendeutscher Pressedienst (SdP), Wien, am 5. Mai 2014

Sudetendeutsche in Bewegung (1)

Utl.: Schwerpunkte der letzten Tage waren Weitra, Joslowitz, Brünn und Maria Dreieichen

    

„Heimat Europa gestern – heute – morgen, zwischen Freiheit und Verantwortung“

diese hochrangig angesetzte Veranstaltung anlässlich 25 Jahre Fall des Eisernen Vorhanges veranstaltete die Stadtgemeinde Weitra, (Bgm. Raimund Fuchs), in Kooperation mit der WALDVIERTLER AKADEMIE, (Vors. Dr. Ernst Wurz) und dem Verein zur Dokumentation der Zeitgeschichte (Präs.BM a.D. Dr. Werner Fasslabend) am 2.5. 2014 eine spannende Diskussion im Schloss Weitra.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer